2018/19

Mittwoch, 27.03.2019

FIPU: Rechtsextremismus Band 3: Geschlechterreflektierte Perspektiven

Buchpräsentation mit den Herausgeber*innen. Band 3 der von der Wiener Forschungsgruppe ­Ideologien und Politiken der Ungleichheit herausgegebenen Rechts­extremismus-Reihe befasst sich mit Verhandlungen von Geschlecht im Rechtsextremismus.

Mittwoch, 20.03.2019

Soziale Kälte macht sich breit

Inputs und Diskussion mit Augustin und Bettellobby Wien

Mittwoch, 13.03.2019

Solidarität als Praxis – Rote Hilfe damals und heute.

Die Rote Hilfe Wien stellt sich vor. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über Ideen, Konzepte und Geschichte, der historischen Roten Hilfe der 1920er und 30er Jahre. m Anschluss können gerne Fragen gestellt und diskutiert werden.

Mittwoch, 06.03.2019

Plenum und Vortrag Artikel 13 – die EU-Zensurmaschinerie im Aufbau

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr findet das offene que[e]r-Treffen in der w23 statt. Wir freuen uns immer über Verstärkung, Veranstaltungsideen und Feedback.

Parallel findet der tech:babbel Vortrag “Artikel 13 – die EU-Zensurmaschinerie im Aufbau”

Mittwoch, 27.02.2019

Niedriglohnzone Knast?

Veranstaltung mit Christof Mackinger zu Arbeitsbedingungen in Österreichs Gefängnissen, wie es den Inhaftierten damit geht und wie sie ihre Situation zu verbessern versuchen.

Mittwoch, 20.02.2019

Filmabend

Hamburger Gitter

Film

Mittwoch, 13.02.2019

Buchpräsentation "Die Rätebewegung in Österreich"

Mit Anna Leder (Hg.in) und Robert Foltin.

Mittwoch, 06.02.2019

Plenum

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr findet das offene que[e]r-Treffen in der w23 statt. Wir freuen uns immer über Verstärkung, Veranstaltungsideen und Feedback.

Mittwoch, 30.01.2019

Das Überleben hat sich gelohnt

Walter Stern wird aus seinem bewegten Leben erzählen. Als Zeitzeuge, als Flüchtling als politisch nach wie vor aktiver und hellwacher Mensch.

Mittwoch, 23.01.2019

Bilanz des „Guten Wandels“ – Polen nach drei Jahren PiS-Regierung feat. Kapturak

Seit 2015 treibt die PiS-Partei (Recht und Gerechtigkeit) in Polen die nationalistisch-autoritäre Formierung von Staat und Gesellschaft voran. Wie weit ist sie damit gekommen, wer stellt sich dagegen und was macht die Linke? Vortrag von und mit https://twitter.com/kapturak

Mittwoch, 16.01.2019

Spieleabend (Teil 3!)

Das que[e]r hat einfach mal offen, diesmal aber ohne vorbereitetes Programm. Es gibt Essen, Trinken, Brettspiele und die Möglichkeit die que[e]rlis kennen zu lernen oder sich zu aktuellen und geplanten Aktivitäten gegenschwarzblau auszutauschen. Einfach Freund_innen treffen und quatschen geht natürlich auch.

Mittwoch, 09.01.2019

Plenum

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr findet das offene que[e]r-Treffen in der w23 statt. Wir freuen uns immer über Verstärkung, Veranstaltungsideen und Feedback.