das que[e]r
das que[e]r

» Diskussionen
» Vorträge
» Vernetzung
» Filme

» Austausch
» Lesungen
» Futter
» Plaudern

Jeden Mittwoch von 17:30 - 23:30

Veranstaltungsbeginn immer 19:00

Wo? in der W23:

Wipplingerstrasse 23
1010 Wien

» Über das que[e]r

Aktuelles Programm


Juni 2019

Mittwoch, 26.06.2019

Buchpräsentation: »Die Welt hat uns vergessen«

Buchpräsentation: »Die Welt hat uns vergessen« mit Thomas Schmidinger. Der Genozid des »Islamischen Staates« an den JesidInnen und die Folgen. Das Buch ist im Mandelbaumverlag erschienen.

Mittwoch, 19.06.2019

Widerstand wörtlich. Publizieren gegen Rechts

Ein knappes Monat nach Ibiza stellen wir die Cocktails kurz beiseite, lassen eineinhalb Jahre schwarz/türkis-blaue (Des-)Informationspolitik Revue passieren und fragen nach Alternativen: Ist den Rechten die ‚Control‘ über ihre ‚Message‘ tatsächlich entglitten? Wo sind eigentlich die viel zitierten ‚linken Narrative‘ und brauchen wir die überhaupt? Wo steht die kritische, feministische, antirassistische Medienarbeit in Österreich heute?
Wir diskutieren mit An.schläge, Malmoe, Mosaik Blog und mit euch, wie effektive Kommunikationsstrategien gegen Rechts aussehen können.
Mit „Ibiza Sunrise“-Soli-Cocktails für die akut räumungsbedrohte Autonomous Factory Rog in Ljubljana/Slowenien (atrog.org/en).

Mittwoch, 12.06.2019

Buchpräsentation: »Arbeitsscheu und moralisch verkommen«

Buchpräsentation zum Thema "Verfolgung von Frauen als »Asoziale« im Nationalsozialismus".
Beispiele aus den Gauen Wien und Niederdonau belegen zahlreiche dieser Frauenschicksale und das mit der Verfolgung verbundene behördliche Prozedere. Gerichtsverfahren und die Abwicklung von Entschädigungsanträgen zeigen, dass die Stigmatisierung von Frauen als »asozial« auch nach 1945 anhielt und auf vielen Ebenen nachteilige Folgen für Frauen hatte. Das Buch ist im Mandelbaumverlag erschienen.

Mittwoch, 05.06.2019

Offenes Plenum

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr findet das offene que[e]r-Treffen in der w23 statt. Wir freuen uns immer über Verstärkung, Veranstaltungsideen und Feedback.